Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gültigkeit von Artikel Ks, Änderung von Ks

1.1 Es gilt das Recht der Republik Deutschland. Königsspiel, KS ("us") betreibt verschiedene Online-Spiele ("Spiele") unter verschiedenen Subdomains und Aliasnamen dieser Domains sowie verschiedenen Top-Level-Domains. Sie können diese Spiele als Benutzer ("Benutzer") über mobile Anwendungen oder Browser verwenden.


Zum Beispiel die Dienste ("Dienste"), die im Rahmen der Spiele ("Dienste") bereitgestellt werden, einschließlich der Anzeige der Profilseite, der Teilnahme an Foren, der Anzeige von Inhalten, die von Benutzern erstellt wurden, wie Texten, Fotos, Grafiken oder Filmen, und der Einführung von In-Game-Messaging-Systemen, nur diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. ("KS") wird auf der Basis angegeben. Diese KS wird während des Bestellvorgangs der jeweiligen Anwendung für mobile Anwendungen sowie auf den Websites der Spiele veröffentlicht. Diese können hier jederzeit eingesehen und ausgedruckt werden. Zusätzlich zu diesem KS gelten die relevanten Spielregeln und Spielanweisungen, sofern vorhanden, die im Spiel verfügbar sind oder auf ihrer Website veröffentlicht werden. Im Falle einer Diskrepanz zwischen diesem Ks und den Spielregeln oder Spielanweisungen gilt Ks. Für bestimmte Spiele und spezielle Spielvarianten können besondere Nutzungsbedingungen gelten. In diesem Fall werden Sie gegebenenfalls über diese Bedingungen informiert, bevor Sie diese Option als Benutzer nutzen.

1.2 Wir schließen mit Ihnen eine Lizenzvereinbarung durch die Annahme von KS. Wenn Sie Spiele über Browser verwenden, akzeptieren Sie die mit unseren Diensten verbundenen KS als Benutzer, indem Sie das Kontrollkästchen "Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen" aktivieren und auf die Schaltfläche "Registrierung" klicken.

1.3 Wenn Sie die Spiele über mobile Anwendungen verwenden, akzeptieren Sie KS, indem Sie die entsprechende mobile Anwendung herunterladen. Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden niemals Bestandteil des Vertrags.

1.4 Wir haben das Recht, die KS und andere Bedingungen zur späteren Bezugnahme zu ändern. Wir werden diese Änderungen nur aus glaubwürdigen Gründen vornehmen, z. B. Aufgrund neuer technischer Entwicklungen, Verbesserungen unserer Dienstleistungen, Änderungen von Gesetzen oder Gesetzen oder aus gleichwertigen Gründen. Wenn das vertragliche Gleichgewicht zwischen Ihnen und uns aufgrund der Änderung erheblich gestört wird, wird die Änderung abgebrochen. Für andere Änderungen ist Ihre Zustimmung erforderlich. Als Benutzer erklären Sie sich damit einverstanden, Informationen über Änderungen an der KS zu erhalten, wenn Sie sich bei der entsprechenden Spielplattform anmelden, über Nachrichten im Spiel oder per E-Mail an die letzte von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese gelten als genehmigt, wenn sie nicht innerhalb von 8 Wochen nach Erhalt schriftlich oder schriftlich ("Beschwerdefrist") Widerspruch (per E-Mail oder Fax) einlegen. Wenn wir die Änderungen melden, werden wir separat darauf hinweisen. Als Benutzer empfehlen wir Ihnen, Ihren Widerspruch schriftlich oder per E-Mail zu Beweiszwecken an uns weiterzuleiten. Wenn Sie das zweite tun, ist es hilfreich, Ihren eigenen Namen in die Betreffzeile sowie den Namen des Spiels zu schreiben.

1.5 Wenn Sie während der Einspruchsfrist keine Einwände gegen KS als Benutzer erheben oder das Spiel weiterhin nutzen, obwohl die Änderungsbenachrichtigung eingegangen ist, wird die überarbeitete oder hinzugefügte KS für Sie gültig.

Wenn Sie in der als Benutzer eingeräumten Zeit Widerspruch einlegen, haben Sie das Recht, die Lizenzvereinbarung oder die Premium-Lizenzvereinbarung gemäß Artikel 10 dieser KS gemäß uns zu kündigen und Ihr Konto nach Ablauf einer möglichen Kündigungsfrist zu löschen. Servicegebühren, die möglicherweise im Voraus über die Endzeit hinaus gezahlt wurden, werden Ihnen entweder teilweise erstattet oder anderen Spielen gutgeschrieben. Bei der Information über die Änderungen werden wir auch auf die Möglichkeit des Widerspruchs und der Kündigung, die Dauer und die rechtlichen Konsequenzen hinweisen, insbesondere auf die nicht erhobenen Einwände.

§ 2 Vertragsvereinbarung, freie Lizenzvereinbarung

2.1 Als Benutzer können Sie mit uns einen Vertrag über die kostenlose Nutzung von Spielen über Browser oder mobile Anwendungen abschließen ("Lizenzvereinbarung"). Sie haben kein Recht, eine Lizenzvereinbarung oder die Nutzung von Diensten oder Premiumdiensten anzufordern. Die Lizenzvereinbarung kann von uns oder Ihnen jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden, und Dienste können jederzeit ohne Angabe von Gründen eingestellt werden.

2.2 Wir bieten unsere Spiele nur für Personen über 16 Jahren an. Personen unter 16 Jahren dürfen unsere Dienste nicht nutzen.

2.3 Die Lizenzvereinbarung für die kostenlose Nutzung der Dienste über einen Browser kommt zustande, wenn Sie die Informationen in dem von uns ausgefüllten und an Sie gesendeten Registrierungsformular erhalten, das Konto von uns eröffnen und Ihren KS gemäß Ziffer 1.2 akzeptieren. Die Lizenzvereinbarung ist kostenlos.

Über die in 2.4 2.3 beschriebene kostenlose Lizenzvereinbarung hinaus bieten wir auch kostenpflichtige Zahlungsdienste an ("Premium-Dienste"). Als Benutzer haben Sie die Wahl, ob Sie diese Dienste nutzen möchten oder nicht. Bevor Sie sie verwenden, werden Sie durch eine eindeutige Kennzeichnung vor Ihrer Gebührenverpflichtung gewarnt und müssen deren Verwendung ausdrücklich bestätigen. Weitere Einzelheiten und Informationen zu Premium-Diensten, insbesondere Vertragsvertrag, Beschreibung der zugehörigen Premium-Dienste, Gebühr und Widerrufsrecht, sind in Artikel 8 unter der Überschrift "Premium-Lizenzvereinbarung" aufgeführt.

2.5 Lizenzvereinbarungen werden mit KonigSpiel Ks, Gaziosmanpaşa, 34245 als Vertragspartner getroffen. Weitere Informationen über uns, insbesondere unsere Kontaktinformationen (Fax, E-Mail), Handelsregisternummer und Namen der Bevollmächtigten, finden Sie auf unserer Website unter "Impressum".

2.6 Als Benutzer haben Sie die Möglichkeit, in bestimmten Spielen die Dienste unserer Kooperationspartner zu nutzen. In diesen Fällen wird ein separater Vertrag zwischen Ihnen und unseren Kooperationspartnern geschlossen, wobei der Kooperationspartner vor Ihrem Vertrag besondere Anforderungen mitteilt.

Artikel 3 Mobile Anwendungen

3.1 Spiele werden von verschiedenen Anbietern als mobile Anwendungen (z. B. ITunes in Verbindung mit dem App Store und Google in Verbindung mit dem Google Play Store) zum kostenlosen Download ("Stores") angeboten. Als Benutzer können Sie die entsprechende mobile Anwendung aus einem Geschäft auf ein Endbenutzergerät herunterladen und die Spiele über mobile Anwendungen verwenden.

3.2 Die Lizenzvereinbarung für die kostenlose Nutzung der mobilen Anwendung kommt zustande, wenn Sie die mobile Anwendung auf Ihr Endbenutzergerät herunterladen und Ihren KS gemäß Artikel 1.2 akzeptieren.

Neben der in 3.2, 3.2 beschriebenen kostenlosen Lizenzvereinbarung können Sie als Benutzer auch Premium-Dienste für mobile Apps im entsprechenden Store erwerben (auch als App-Käufe bezeichnet). Sie haben die Wahl, ob Sie In-App-Käufe tätigen möchten oder nicht. Sie werden durch eine eindeutige Kennzeichnung und "Kaufen" usw. über Ihre Gebührenverpflichtung informiert. Sie müssen die Verwendung explizit bestätigen, indem Sie auf die Felder klicken.

3.4 In Bezug auf die Nutzung von kostenpflichtigen Premiumdiensten gilt dieser KS zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen des Geschäfts. Weitere Einzelheiten und Informationen zu Premium-Diensten, insbesondere Vertragsvertrag, Beschreibung der zugehörigen Premium-Dienste, Gebühr und Widerrufsrecht, sind in Artikel 8 unter der Überschrift "Premium-Lizenzvereinbarung" aufgeführt.

3.5 Der Vertrag über die kostenlose Nutzung einer mobilen Anwendung oder die kostenpflichtige Nutzung von Premium-Diensten als Vertragsseite, KonigSpiel Ks, wird mit uns geschlossen, nicht mit den jeweiligen Filialen. Wir sind nicht verantwortlich für die lizenzierte mobile Anwendung und deren Inhalt, sondern für die Geschäfte. Wenn Sie Beschwerden, Anfragen oder Fragen zu mobilen Anwendungen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Weitere Informationen über uns, insbesondere unsere Kontaktinformationen (Fax, E-Mail), die Handelsregisternummer und die Namen der zur Anzeige berechtigten Vertreter, finden Sie auf unseren Internetseiten unter der Überschrift "Impressum".

3.6 Als Benutzer erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die mobile Anwendung nicht in einer Weise verwenden, die gegen die Nutzungsbedingungen und Lizenzen oder andere Vereinbarungen zwischen Ihnen und den Geschäften verstößt oder diese verletzt.

3.7 Die entsprechenden Geschäfte sind nicht für die Bereitstellung von Wartung und Support im Zusammenhang mit der mobilen Anwendung verantwortlich.

3.8 Sie müssen alle Anfragen im Zusammenhang mit bezahlten Premium-Diensten, insbesondere aber nicht endgültig, Mängeldeckung oder andere Rechte an Leistungsmängeln, nicht an die Geschäfte, sondern an uns als Vertragspartei richten. Es gelten die Bestimmungen dieser KS. Bestimmungen zu den Garantierechten und unserem Verantwortungsbereich sind in Artikel 15 dieses KS enthalten.

3.9 Für den Fall, dass die mit Ihnen als Benutzer geschlossene mobile Anwendung und / oder die Lizenzvereinbarung die Rechte Dritter verletzt, sind wir nicht für die Verteidigung und Lösung von Urheberrechtsansprüchen verantwortlich, sondern für das Geschäft, in das die mobile Anwendung heruntergeladen wird.

3.10 Die folgende Einschränkung sollte in einer mobilen Anwendung berücksichtigt werden, die aus dem Store heruntergeladen wird:

Wenn Sie in einem Land wohnen, das von der US-Regierung als ein Land eingestuft wurde, das Terrorismus unterstützt, in dem die US-Regierung Embargos verhängt, ist es Ihnen untersagt, mobile Apps herunterzuladen. Beim Herunterladen von mobilen Apps aus dem Store als Benutzer

Dass die US-Regierung nicht in einem Land wohnt, das ein "terroristisches" Land verbietet oder klassifiziert, und

Sie erklären, dass die US-Regierung nicht auf der Liste der "verbotenen oder eingeschränkten Parteien" steht.

3.11 Geschäfte, in denen mobile Apps gekauft werden, sind Drittbegünstigte des Vertrags zwischen Ihnen und uns und haben als Drittbegünstigte das Recht, diesen Vertrag gegen Sie durchzusetzen.

Artikel 4 Name

4.1 Als Benutzer wählen Sie einen Spielernamen ("Benutzername") als Spitznamen, um an Spielen teilzunehmen. Sie können nicht verlangen, dass Ihnen ein bestimmter Benutzername gegeben wird.

4.2 Wir haben das Recht, den von Ihnen gewählten Benutzernamen sowohl aus technischen als auch aus ethischen oder rechtlichen Gründen zu ändern oder zu löschen. Ihre Zustimmung ist hierfür nicht erforderlich.

Artikel 5 Konten

5.1 Sie erhalten ein Benutzerkonto ("Konto") mit der Lizenzvereinbarung. In diesem Konto können Sie Ihre Informationen ändern und Spiele verwalten.

5.2 Das Konto kann auf unserem Spielportal oder auf der entsprechenden Webseite des Spiels oder über die auf das Endbenutzergerät heruntergeladene mobile Anwendung erstellt werden.

5.3 Ein Konto kann ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht kostenlos oder kostenlos übertragen werden.

5.4 Als Benutzer können Sie nur ein Konto pro Spielwelt (Teil eines Spiels) haben. Sie können sich von der Webseite des Spiels sowie über die von Ihnen heruntergeladenen Anwendungen in Ihr Konto einloggen. Das Vorhandensein mehrerer Konten ("Multi-Accounts") in einer Spielwelt ist verboten, unabhängig davon, ob es sich um eine heruntergeladene mobile App oder auf den Webseiten von Spielen handelt, und kann mit sofortiger Schließung oder außerordentlicher Beendigung des Lizenzvertrags bestraft werden. In diesem Fall können Sie keine Anfragen stellen.

5.5 Als Benutzer verpflichten Sie sich, die Anmeldeinformationen, Kennwörter und Zugriffsinformationen Ihres Kontos (zusammen mit "Zugriffsinformationen") vertraulich zu behandeln und sobald Sie erfahren oder vorhersagen, dass nicht autorisierte Dritte über Zugriffsinformationen verfügen. In diesem Fall ändern Sie Ihre Daten oder lassen uns diese ändern. In diesem Fall haben wir auch das Recht, den Zugang vorübergehend zu sperren. Die Wiederverwendung als Benutzer ist zulässig, wenn der Verdacht des Missbrauchs von Zugangsinformationen durch Sie oder Dritte unserer Meinung nach angemessen beseitigt wird.

5.6 Wenn ein Dritter ein Konto verwendet, weil er aufgrund Ihres Fehlers auf Informationen zugegriffen hat, werden Sie so behandelt, als hätten Sie es selbst getan.

5.7 Es ist verboten, das Konto eines anderen Benutzers (z. B. "Urlaubsanwalt") zu verwenden, es sei denn, die Spielregeln schreiben dies streng vor.

5.8 Wenn wir den Verdacht haben, dass Zugangsinformationen von Dritten erhalten wurden, haben wir das Recht, Zugangsinformationen zu ändern oder das Konto ohne vorherige Ankündigung zu sperren, sind jedoch nicht dazu verpflichtet. Wir werden Sie in kürzester Zeit darüber informieren und Ihnen auf Anfrage in angemessener Zeit neue Zugangsinformationen zur Verfügung stellen. Darüber hinaus können Sie keine Anfragen bezüglich der vorübergehenden Schließung Ihres Kontos oder der Änderung der Zugriffsinformationen stellen.

5.9 Inaktive Konten können von uns nach den Kriterien der Spielregeln gelöscht werden. Der Lizenzvertrag endet automatisch auf diese Weise.

Artikel 6 Erforderliche technische Ausrüstung

Spiele können nur verwendet werden, wenn eine Internetverbindung sowie Software auf Ihrem Computer, Tablet, Smartphone oder anderen Endbenutzergeräten ("Endbenutzergeräten") installiert ist. Dazu gehören Plug-Ins wie ein Internetbrowser, eine Internetverbindung, ein Betriebssystem, Java oder Flash sowie Clients, die möglicherweise zur Verwendung des Spiels erforderlich sind. Neben dieser Software und den Kosten für deren Nutzung gehören Ihnen die mit der Nutzung des Internets verbundenen Kosten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, das Endbenutzergerät in der Lage zu halten, die Verwendung der Spiele zu ermöglichen. Wir können diesbezüglich keine Unterstützung leisten.

Artikel 7 Serviceinhalt

7.1 Wir bieten Spiele und andere Serviceoptionen im Rahmen unserer technischen und betrieblichen Möglichkeiten an. Spielebezogene Dienste stehen Benutzern offen, die eine Lizenzvereinbarung haben und daher über ein Konto verfügen.

7.2 Alle von uns bereitgestellten Spiele, Dienste, Premium-Dienste, Artikel oder Währungen werden nach unserem Ermessen überarbeitet und aktualisiert, um sie für eine breite Palette von Benutzern so attraktiv wie möglich zu halten. Alle Benutzer müssen dieselbe Spiel-, Dienst-, Premium-Dienst-, Artikel- oder Währungsversion verwenden, damit alle Benutzer am Spiel teilnehmen können. Daher ist es nur möglich, an dem relevanten Spiel, Service, Premium-Service, Gegenstand oder der Währung teilzunehmen, wenn die aktuelle Version vorhanden ist.

7.3 Wir behalten uns das Recht vor, den Betrieb der Spiele oder Teile davon ohne Angabe von Gründen auszusetzen.

7.4 Wenn Sie beispielsweise falsche Optionen erhalten haben (z. B. Falsche oder falsche Prämien für Prämienpunkte), beispielsweise aufgrund technischer Probleme oder Eingriffe Dritter oder ähnlicher Ereignisse, können Sie dem Vertrag und den für Sie erbrachten Dienstleistungen, insbesondere Premium-Punkten, widersprechen. Wir behalten uns das Recht vor, gegebenenfalls eine Rückerstattung für eine Rückerstattung Ihrer Zahlungen zu beantragen. Sie haben das gleiche Recht wie der Benutzer.

Artikel 8 Premium-Lizenzvereinbarung

8.1 Der Vertragsvertrag für Premium-Dienste ("Premium-Lizenzvertrag") kann nach Auswahl des Premium-Dienstes sowohl in Browsergames als auch in mobilen Anwendungen zur Schaltfläche "Jetzt bezahlen" hinzugefügt werden. Tritt auf, wenn er auf eine Auftragsbestätigung klickt und diese akzeptiert, die per Spielnachricht oder E-Mail gesendet werden soll.

8.2 Premium-Dienste, insbesondere aber nicht unbedingt, decken die Verfügbarkeit von Währungen (z. B. Premium-Punkte, Gold) und die Nutzung von Spielvorteilen in Form von virtuellen Gütern ("Artikel") ab.

8.3 Die Inhalte, Funktionen und Voraussetzungen der Premium-Services sind gültig, wie auf unseren Webseiten, mobilen Anwendungen und zugehörigen Produktkörben zum Zeitpunkt der Bestellung erläutert und gemäß der entsprechenden Auftragsbestätigung an Sie übertragen.

8.4 Im Allgemeinen können Sie die Elemente für einen bestimmten Zeitraum als Benutzer verwenden. Sie können Gegenstände im Spielstrom verlieren, indem Sie sie beispielsweise im Rahmen des Spielstroms zerstören oder von anderen Benutzern entfernen.

8.5 Premium-Services sind nur auf Sonderbestellung verfügbar. Es besteht keine dauerhafte oder wiederkehrende Verpflichtung, Premiumdienste zu erhalten.

8.6 In Bezug auf die Nutzung der Spiele über Browser gelten die Preise am Bestelldatum wie in den jeweiligen Produktkörben angegeben und in der Auftragsbestätigung der betreffenden Bestellung angegeben. Die Preise beinhalten die möglicherweise anfallende gesetzliche Mehrwertsteuer.

8.7 Gebühren oder Entgelte verschiedener Zahlungsanbieter sind teilweise von den Preisen ausgeschlossen. Wenn der Zahlungsanbieter Ihrer Wahl andere Gebühren oder Entgelte verlangt, weisen wir eindeutig auf diesen Punkt hin. Wenn Sie in einem Browser spielen, können Sie den Zahlungsanbieter wechseln, bevor Sie den Zahlungsvorgang abschließen. Wir haben keinen Einfluss auf die Gebühren oder Entgelte des Zahlungsanbieters. Nur Zahlungsanbieter können verbindliche Informationen über die daraus resultierenden Gebühren und Entgelte bereitstellen.

8.8 Die Preise für mobile Anwendungen gelten wie in den jeweiligen Geschäften (z. B. App Store oder Google Play Store) angegeben und in der Auftragsbestätigung der jeweiligen Bestellung angegeben. Die Preise beinhalten die möglicherweise anfallende gesetzliche Mehrwertsteuer. In mobilen Anwendungen erfolgen Zahlungen über die entsprechenden Filialen. Hierfür gelten die Nutzungsbedingungen und Zahlungsbedingungen der Filialen, die diese KS ergänzen. Im Falle eines Konflikts zwischen dem KS der Geschäfte und diesem KS haben die Nutzungsbedingungen und die Bezahlung der Geschäfte Vorrang.

8.9 Solange die Spiele Währungen enthalten, z. B. Premium-Punktesimulationen, handelt es sich um Premium-Dienste, nicht um echtes Geld. Die Konvertierung von Premiumdiensten (z. B. Währungen) in echtes Geld ist nur möglich, wenn der Betrieb unserer Webseiten und mobilen Anwendungen gemeinsam dauerhaft eingestellt wird. In diesem Fall wird die von Ihnen gezahlte Gebühr an Sie zurückerstattet, sofern sie nicht zum Öffnen von Premium-Diensten oder -Elementen verwendet wird.

8.10 Servicegebühren fallen im Voraus nach Erhalt einer Premium-Nutzung an.

8.11 Als Benutzer haben Sie nicht das Recht, eine bestimmte Zahlungsmethode zu verwenden.

8.12 Sie sind für von Ihnen verursachte Stornierungen oder Ausleihen verantwortlich, beispielsweise aufgrund unzureichender Mittel. Sie müssen die sich daraus ergebenden regulären Kosten (z. B. Gebühren des Zahlungsanbieters) und die anfallende Transaktionsgebühr von 4,00 € tragen. Wir haben das Recht, diese Beträge zusammen mit der Startgebühr vom Konto abzubuchen. Sie haben das Recht nachzuweisen, dass kein Schaden in der angeforderten Menge eingetreten ist oder nicht eingetreten ist.

8.13 Im Falle einer Zahlungsverzögerung haben wir das Recht, unsere Dienste auszusetzen und das Konto zu sperren, unabhängig von der laufenden Zahlungsverpflichtung. Während dieser Zeit fällt keine Servicegebühr an. Wenn Sie jedoch für die Verzögerung verantwortlich sind, haben wir das Recht, eine Transaktionsgebühr von 3,00 € zu erheben, um die Barriere zu beseitigen, wenn die vollständige Zahlung erfolgt. Sie haben die Möglichkeit nachzuweisen, dass ein Verlust nicht oder in geringerem Umfang eintritt. Darüber hinaus sind wir berechtigt, gesetzliche Verzögerungszinsen in jedem Fall 5 Prozentpunkte über dem gültigen Basiszinssatz zu erheben.

8.14 Im Rahmen der Anpassung und Aktualisierung der Spiele werden wir neue Premium-Dienste, Gegenstände oder Währungen für die zukünftige Teilnahme am Spiel bereitstellen, bestehende gemäß den Abschnitten 7.2 und 7.3 dieser Nutzungsbedingungen ändern oder stoppen. Im Falle einer solchen Änderung oder eines solchen Stopps verpflichten wir uns, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Premium-Dienste, Artikel oder Währungen, die gegen eine Gebühr verfügbar sind, innerhalb der angekündigten Zeit zu nutzen. Als Benutzer können wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Premium-Dienste, Artikel und Währungen, die Sie durch alternative Zahlung erhalten, in eine Forderung umzuwandeln, die anderweitig verwendet werden kann. Wenn ein bestimmtes Spiel gestoppt wird, haben Sie das Recht, die Premium-Dienste, Gegenstände und Währungen, die Sie gegen eine Gebühr erhalten, zu nutzen, bis das Spiel vollständig gestoppt ist, und sie in eine Forderung umzuwandeln, die in einem anderen Spiel verwendet werden kann. Ansonsten können Sie keine Anfragen stellen.

8.15 Wir haben das Recht, die Preise für Premiumdienste nach eigenem Ermessen zu ändern.

Artikel 9 Widerrufsrecht, Mitteilung über den Widerruf von Premium Services

Im Falle einer Auszahlung per E-Mail ist es hilfreich, den Benutzernamen und den Namen des Spiels in die Betreffzeile zu schreiben, damit die Transaktionen schnell abgeschlossen werden können.

Auszahlungsbenachrichtigung

Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab Vertragsschluss.

Um das Widerrufsrecht auszuüben (KonigSpiel Ks; E-Mail: mehvolinc@hotmail.com), müssen Sie uns eine Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag durch eine eindeutige Erklärung (z. B. Per Post, Fax oder E-Mail) mitteilen. Sie können dieses Muster-Widerrufsformular dafür verwenden, dies ist jedoch nicht obligatorisch.

Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist zu senden.

Folgen des Rücktritts

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, müssen wir alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten, einschließlich der Versandkosten (ohne zusätzliche Kosten, die sich aus der Auswahl einer anderen Art der Lieferung als unserer vorgeschlagenen Standardlieferung ergeben) und innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Mitteilung erhalten, erstatten. Für diese Rückerstattung verwenden wir dieselbe Methode, mit der Sie die erste Transaktion durchgeführt haben, es sei denn, mit Ihnen ist etwas klar vereinbart. Diese Rückerstattung wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

Informationen zum Ende der Auszahlung.

Besonderer Hinweis zur vorzeitigen Aufhebung des Widerrufsrechts:

Nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung als Benutzer gegeben haben und aufgrund der Tatsache, dass Sie mit der Anwendung des Vertrags das Widerrufsrecht verloren haben, wird das Widerrufsrecht vorzeitig aufgehoben, wenn der Vertrag vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wurde.

Besonderer Hinweis zum Vertragstext:

Als Benutzer senden wir Ihnen eine Rechnung, bestätigen den Vertrag per E-Mail und speichern den Vertragstext.

Artikel 10 Dauer und Beendigung des Vertrages

10.1 Die Lizenzvereinbarung und / oder Premium-Lizenzvereinbarung zwischen Ihnen und uns wird auf unbestimmte Zeit geschlossen, sofern in unserem konkreten Angebot nichts anderes angegeben ist. Für die Verfügbarkeit von Premiumdiensten können unterschiedliche Bedingungen gelten.

10.2 Wird für die Lizenzvereinbarung keine bestimmte Gültigkeitsdauer vereinbart, kann diese jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

10.3 Der Prämienvertrag kann sowohl von uns als auch von Ihrem Partner mit einer Frist von drei (3) Monaten gekündigt werden. Es ist nicht erforderlich, den Grund für die normale Kündigung anzugeben.

10.4 Das Recht von uns und Ihnen, den Lizenzvertrag oder den Premium-Lizenzvertrag jederzeit aus einem wichtigen Grund zu kündigen, wird durch die oben genannten Bestimmungen nicht berührt.

10.5 Insbesondere, aber nicht letztendlich, haben wir das Recht, den Lizenzvertrag oder den Premium-Lizenzvertrag aus folgenden Gründen zu kündigen:

Wenn Sie die Zahlung verzögern, zahlen Sie mindestens 1,99 Euro und zahlen trotz der Warnung nicht;

Wenn Sie Ihr gemäß Artikel 8.12 negatives Konto nicht aufladen, um die Zahlung zu leisten, obwohl wir dies mit Zeitangabe beantragt haben;

Obwohl Sie verwarnt wurden, wenn Sie gegen die Spielregeln, Gesetze oder diese KS verstoßen haben;

Wenn Sie ein Verbrechen begehen oder

Wenn Artikel 11 oder 12.3 verletzt werden und diese nach einer für die Lösung festgelegten Frist angefordert und nicht gelöst oder trotz der Warnung wiederholt werden.

10.6 Wenn das betreffende Spiel nicht beendet werden kann (z. B. Löschen), muss die Beendigung schriftlich erfolgen (Brief, Fax, E-Mail). Die Gründe für die Kündigung müssen in einer außerordentlichen Kündigung angegeben werden.

10.7 Aus technischen Gründen erfolgt die genaue Löschung des Kontos und der Benutzerinformationen nur mit einer Verzögerung von mehreren Tagen.

10.8 Im Falle einer gewöhnlichen Kündigung durch Sie oder einer von uns aus wichtigen Gründen vereinbarten Kündigung können Sie die Gebühren, die Sie bei Wirksamwerden der Kündigung gezahlt haben, nicht zurückfordern. Als Benutzer haben Sie die Möglichkeit, Artikel, die Sie mit Geld gekauft haben, sowie Premium-Punkte zu verwenden und zu konsumieren, bis die Kündigung wirksam wird. Anschließend haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattungsanforderung gegen uns, insbesondere aufgrund nicht genutzter Premium-Dienste. In diesem Fall können Sie die Erfüllung von Premium-Diensten nicht anfordern. Darüber hinaus haben wir das Recht, Ihnen die Summe aller Gebühren zu berechnen, die Sie zahlen müssen (insbesondere für bestellte Premium-Services). Sie behalten sich das Recht vor, nachzuweisen, dass kein Schaden entstanden ist oder dass ein viel geringerer Verlust eingetreten ist.

Artikel 11 Sicherheit, Betrug

11.1 Als Benutzer haben Sie nicht das Recht, Mechanismen, Software, Programme oder andere Routinen zu verwenden, die unsere Spiele stören könnten. Sie können keine Bewegungen ausführen, die eine Überlastung verursachen können, die Systeme nicht tragen können. Es ist verboten, spezielle Software zu verwenden, insbesondere zur systematischen oder automatisierten Verwaltung des Spiels oder bestimmter Spielfunktionen (Bots, Makros), zur Reproduktion oder Auswertung von Spielen.

11.2 Es ist verboten, Fehler oder Programmierfehler, die in Spielen und im Spielstrom vorhanden sind und dem Benutzer einen Vorteil verschaffen, für persönliche und / oder ausländische Zwecke zu missbrauchen. Wenn Fehler entdeckt werden, müssen Sie uns dies sofort mitteilen. Wenn Sie davon profitiert haben, müssen diese - soweit möglich - zurückgegeben werden. Wenn Fehler oder Irrtümer im Internet oder über mobile Apps absichtlich missbraucht oder offengelegt wurden, kann dies zur Beendigung des Lizenzvertrags und zur Löschung des Kontos führen.

11.3 Es ist verboten, Software zu verwenden, die "Datamining" aktiviert oder auf andere Weise Informationen zum Spiel sammelt.

11.4 Es ist verboten, Gegenstände außerhalb des Spiels zu verwenden, zu kaufen oder zu verkaufen oder zu handeln oder um echtes Geld zu bezahlen.

Artikel 12 Ihre Verpflichtungen

12.1 Als Benutzer sind Sie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen verantwortlich, die uns bei der Registrierung und bei der Nutzung von Premium-Diensten zur Verfügung gestellt werden. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich über Änderungen der Angaben zu informieren und auf Anfrage die Richtigkeit der Angaben zu bestätigen.

12.2 Sie sind verpflichtet, die Bestimmungen dieser KS einzuhalten, die Spielanweisungen der Spiele zu berücksichtigen und die Anweisungen unserer Exekutive und Vollzugsbehörde sowie unserer Mitarbeiter zu befolgen. Dies beinhaltet Anweisungen von Administratoren und Moderatoren (Community-Manager, Unterstützer) in den Foren des Spiels.

12.3 Als Benutzer vermeiden Sie alles, was den Betrieb und die Funktionsweise der Spiele sowie die nützliche Einheit der Benutzer gefährdet oder stört. Insbesondere ist es Ihnen untersagt:

Die Auswahl rassistischer oder diskriminierender Benutzernamen, die die Rechte Dritter verletzen (insbesondere Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte, Unternehmensrechte usw.) oder die gegen die Verhaltensregeln verstoßen, kann beispielsweise die religiösen Gefühle Dritter verletzen. Wir verurteilen ein solches Verhalten offen.

Auswählen einer E-Mail-Adresse oder Internetadresse als Benutzername,

Identitätsdiebstahl,

Verwenden, Einbetten oder Veröffentlichen von belästigenden, bedrohlichen, beleidigenden, diffamierenden oder diffamierenden Inhalten oder Verknüpfen mit solchen Materialien auf Websites Dritter, unabhängig davon, ob diese Inhalte andere Benutzer, Mitarbeiter oder andere Personen oder Unternehmen betreffen;

Zum Beispiel diskriminierende Inhalte, die zu Hassreden gegen bestimmte Personengruppen führen, insbesondere aufgrund von Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung, Geschlecht, Alter, Veteranenstatus oder sexueller Orientierung, pornografisch, moralisch inakzeptabel, störend, Verwenden, Platzieren, Veröffentlichen oder Verknüpfen von Materialien wie gewalttätiger, lobender Gewalt, sexistischen, rechtsextremen oder linken Inhalten oder Inhalten, die gegen die Gesetze verstoßen, insbesondere gegen die Gesetze zum Schutz der Jugend und den staatlichen Vertrag zum Schutz der Jugend vor den Medien; oder Förderung, Angebot oder Verkauf solcher Inhalte oder Gesetze, insbesondere von Produkten gegen Jugendschutzgesetze,

gegen geltende Gesetze verstoßen oder Gesetzesverstöße fordern oder auf solche Artikel verlinken,

Veröffentlichung, Reproduktion, Veröffentlichung oder Verbreitung geschützter Inhalte, insbesondere Verletzung kommerzieller Schutzrechte (z. B. Urheberrecht, Marke, Patent, Verkostung von Mustern oder Verwendung von Musterrechten), Förderung, Angebot oder Verkauf von Waren oder Dienstleistungen;

Durchführung oder Förderung wettbewerbswidriger Maßnahmen, innovative Kundenakquise (Ketten-, Schneeball- oder Pyramidensysteme),

andere Benutzer auffordern, persönliche Informationen bereitzustellen oder auf Informationen für kommerzielle oder illegale Zwecke zuzugreifen;

Organisation oder Förderung der kommerziellen Aktivitäten und / oder des Verkaufs Dritter (einschließlich Verlinkung) wie Werbung, Glücksspiele, Preiswettbewerbe, Gewinnspiele, Tauschhandel, Schneeballsysteme,

das Bild einer anderen Person ohne schriftliche Zustimmung der betreffenden Person zu reproduzieren oder zu veröffentlichen,

Um persönliche und vertrauliche Informationen zu veröffentlichen, obwohl Sie nicht dazu berechtigt sind,

die Dienste für Profit nutzen,

Das Veröffentlichen oder Verbreiten von Inhalten, die Netzwerke, Server oder andere Infrastrukturkomponenten beschädigen, deren Betrieb stören oder stören (z. B. Um Würmer, Trojaner, Viren, Spyware, Phishing usw. Zu verbreiten).

12.4 Vorsätzlich falsche Eingaben, Verwendung oder Platzierung verbotener Inhalte oder Verstöße gegen Artikel 11 und Artikel 12.3 oder Missbrauch von Informationen geben uns das Recht, auf unbestimmte Zeit zu kündigen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, weitere rechtliche Schritte einzuleiten.

12.5 Wir haben das Recht, von Benutzern erstellte Inhalte zu löschen. Dies gilt insbesondere für Inhalte, die gegen diese CS verstoßen.

Artikel 13 Gewährung von Rechten; Mobile Anwendungssoftware

13.1 Mobile Anwendungen und Spiele erfordern die Installation von Software auf dem Endbenutzergerät ("Software für mobile Anwendungen"). Als Benutzer wissen Sie, dass alle Rechte an Software für mobile Anwendungen uns und unseren Lizenzgebern gehören. Wir stellen diese mobile App zur Verfügung und gewähren einfache Nutzungsrechte für den persönlichen Gebrauch auf dem Endbenutzergerät. Mobile Anwendungssoftware darf nicht darüber hinaus reproduziert oder veröffentlicht oder auf Datenträgern, weder im Internet noch über ein Netzwerk aufgezeichnet werden. Kommerzielle Nutzung oder Bewertung ist ebenfalls verboten. Darüber hinaus ist es verboten, zu handhaben, zu dekomprimieren, freizugeben und zurückzuentwickeln. Es ist auch verboten, Dritte bei solchen Handlungen zu ermutigen oder zu unterstützen. Wir können die Rechte jederzeit ohne Angabe von Gründen zurückziehen. In diesem Fall sind Sie als Benutzer dafür verantwortlich, die mobile Anwendungssoftware auf dem Endbenutzergerät zu löschen. Die Erlaubnis zur Ausübung der gewährten Rechte erlischt spätestens mit dem Verschwinden der Lizenzvereinbarung mit Ihnen.

13.2 In Bezug auf die mobile Anwendung gelten zusätzlich zu 13.1 dieser KS die Nutzungsbedingungen des Geschäfts und die in diesen Bedingungen geregelten Rechte. Dementsprechend erhalten Sie als Benutzer einfache Nutzungsrechte für den persönlichen Gebrauch auf jedem Endbenutzergerät, das Sie besitzen oder die Software von heruntergeladenen mobilen Anwendungen oder mobilen Anwendungen steuern.

13.3 Texte, Fotos, Grafiken, Videos, Links, Musik usw. Im Rahmen der von uns betriebenen Spiele oder Foren. ("Inhalt") geben Sie uns ein einfaches, uneingeschränktes Recht, diese im Zusammenhang mit Spielen und Foren zu reproduzieren und kostenlos zu veröffentlichen. Sie sind für diese Informationen verantwortlich. Wir haben keine Kontrolle darüber und übernehmen diese Inhalte nicht. Diese werden von uns nicht kontrolliert. Wenn uns illegale Inhalte oder Inhalte gemäß Artikel 12.3 bekannt sind, werden wir diese unverzüglich löschen.

13.4 Als Benutzer befreien Sie uns von jeglichen Ansprüchen, die von uns, anderen Benutzern oder anderen Dritten geltend gemacht werden, einschließlich Schadensersatzansprüchen, die wir wegen Verletzung Ihrer Rechte durch Ihr Verhalten und / oder den von Ihnen platzierten Inhalten oder Daten geltend machen. Sie sollten uns auch angemessene Kosten erstatten, die sich daraus ergeben, insbesondere solche, die sich aus der potenziellen Rechtsschutzanforderung ergeben. Neben all unseren darüber hinausgehenden Rechten sind auch unsere Entschädigungsrechte vorbehalten. Wenn Sie für einen solchen Verstoß nicht verantwortlich sind, gelten die oben genannten Verpflichtungen nicht. Wenn die Rechte Dritter aufgrund der von Ihnen bereitgestellten Inhalte verletzt werden, werden Sie dies so arrangieren, dass wir auf Kosten Ihrer Wahl die Rechte zur Nutzung der Inhalte gewähren oder vom Recht zum Schutz der Inhalte befreit sind. Im Falle einer Verletzung der Rechte Dritter aufgrund Ihrer Nutzung der Dienste werden Sie die vertragliche und / oder rechtswidrige Nutzung auf unser Verlangen sofort einstellen.

Artikel 14 Zugänglichkeit

Wir garantieren, dass die Spiele zu durchschnittlich 98% pro Jahr zugänglich sind. Ausgenommen Zeiten, in denen Spiele regelmäßig im Offline-Modus gehalten werden und in denen Spiele aufgrund höherer Gewalt, externer Manipulationen oder anderer Probleme, auf die wir oder unsere Assistenten nicht eingehen, nicht zugänglich sind. Wir übernehmen nur dann die Verantwortung für die Nichtverfügbarkeit von Spielen, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wenn Leben, Gesundheit oder Gesundheit geschädigt werden.

Artikel 15 Defizitgarantie und Haftungsbeschränkung

15.1 Mit der Sprachvereinbarung erhalten Sie als Benutzer die Möglichkeit, Spiele mit ihren aktuellen Versionen zu spielen. Sie wissen, dass die von uns angebotenen Spiele - wie jede Software - niemals völlig fehlerfrei sein können.

15.2 Die von Ihnen festgestellten Mängel sollten sofort nach ihrer Entdeckung behoben werden. Zum Nachweis müssen Sie diese schriftlich dokumentieren (z. B. Fax, Brief oder E-Mail) und an uns senden. Sie sollten alle Hilfeseiten und FAQ-Seiten sowie mögliche Benachrichtigungen in den Foren lesen, bevor Sie einen möglichen Fehler melden.

15.3 Mängel, die durch äußere Einflüsse, Missbrauch oder höhere Gewalt verursacht wurden, fallen nicht unter die Garantie.

15.4 Sie sind dafür verantwortlich, im Rahmen der Möglichkeiten zur Beseitigung von Fehlern im Spiel beizutragen.

15.5 Grundsätzlich sind wir von jeglicher Haftung befreit und übernehmen nur die Verantwortung gemäß den folgenden Bestimmungen.

Wir übernehmen nur eine Haftung für die Entschädigung aufgrund eines Verstoßes gegen Verpflichtungen aus oder außerhalb des Vertrages und für die Entschädigung ("Schadensersatz") der entstandenen Kosten:

Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit

Für den Fall, dass sein Leben, sein Körper oder seine Gesundheit durch Fahrlässigkeit oder Vorsatz geschädigt werden,

Bei fahrlässiger oder vorsätzlicher Verletzung der wichtigsten vertraglichen Verpflichtungen

Im Falle einer Baugarantie

In Übereinstimmung mit dem Produkthaftungsgesetz und aufgrund des Gültigkeitsbereichs von Artikel TKG 44a

in anderen obligatorischen Haftungssituationen.

Es ist auf vertragsspezifische, vorhersehbare Schäden beschränkt, wenn keine Entschädigung, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit für die Verletzung der wichtigsten vertraglichen Verpflichtungen vorliegt oder wenn wir nicht für Lebens-, Körper- oder Gesundheitsschäden verantwortlich sind oder aufgrund von Baugarantie oder Produkthaftung.

15.6 Die Haftungsbeschränkungen in Artikel 15.5 gelten auch für die persönliche Verantwortung unserer Mitarbeiter, Aktionäre, Vertreter, Organe und ihrer Mitglieder, Community Manager, Moderatoren, Unterstützer und Assistenten.

15.7 Eine Änderung der Beweislast gegen Sie ist nicht mit den oben genannten Bestimmungen verbunden.

15.8 Wir distanzieren uns ausdrücklich vom Inhalt aller Seiten, auf die in unseren Angeboten direkt oder indirekt ("Links") verwiesen wird. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Inhalte und Seiten. Die Anbieter dieser Seite sind für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich.

Artikel 16 Datenschutz

Informationen zum Vertrag sowie zu Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten, die zur Erfüllung von Bestellungen und zum Versenden von Bulletins erforderlich sind, sowie Informationen zum Recht auf Erhalt von Informationen und zum Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung sind in den Datenschutzbestimmungen enthalten.

Artikel 17 Anwendbares Recht / Zuständige Gerichte

17.1 Es gilt das Recht der Fedaraldeutschen Republik, das UN-Kaufrecht (CISG) und das internationale Privatrecht nicht.

17.2 Bei Streitigkeiten mit Ihnen sind die Gerichte befugt, wenn sich die für Sie zuständigen Gerichte in der Bundesrepublik Deutschland befinden. In allen Fällen gelten die Hamburger Gerichte als zuständig für Streitigkeiten, die sich aus Gerichtsverfahren mit Händlern, öffentlich-rechtlichen oder privatrechtlichen Personen ergeben.

Letzte Aktualisierung: 17.07.2020

© Copyright KonigSpiel @ 2020–2021. Alle Rechte vorbehalten.